moria.de Michael's homepage Unser Haus Serverraum Umbau Teil 8

Bitumen: Ich sehe schwarz - wie geht eigentlich "verputzen"?

Das schwarze Loch, ein Arbeitszimmer mit dem Flair eines Bombenkraters. Also so konnte das nicht bleiben, aber auf Bitumen hält kein Putz, eigentlich hält gar nichts darauf.


Gar nichts? Ein kleines Dorf unbeugsam klebriger Gallier, genannt "Quarzbrücke", wurde entdeckt und versprach, ein guter Haftvermittler zu sein. Stimmt.


Nein, die Stromleitung oben blieb nicht so. Und jetzt dachten wir auch daran, dass der Lichtschalter aus der Garage weg soll. An der zugemauerten Tür lernte ich, wie man große Flächen neu verputzt.


Ach ja, Licht. Nun, wo ein gescheiter Schalter da war, sollte die alte Neonfunzel durch zwei moderne Rasterleuchten ersetzt werden, d.h. ich musste einmal neu Strom an der Decke legen.


Und bloß nicht müde werden, Quadratmeter um Quadratmeter verputzte ich, und erhöhte die Geschwindigkeit von schneckenlahm auf rennschneckenlahm.


Mühsam gewann ich an Übung, und das war auch gut so, denn:


Der Raum hatte auch eine Decke! An jeden, der Ähnliches vorhat: Im Sommer Decke verputzen ist unschlagbar, was ungeliebte Arbeiten angeht. Aber langsam wurde wirklich ein Raum aus dem Loch.


vorige 1 2 3 4 5 6 7 [8] 9 10 11 nächste