moria.de Michael's home page Unser Haus Waschküche Umbau Teil 5

Der Rückweg vom Rohbau

Ganz klar, zuerst musste die Wand geschlossen werden, also runter mit dem Trockner. Ich baute eine Revisiontür ein, damit man an die Reinigung später noch problemlos drankommen würde.


Zum letzten Mal in voller Schönheit: Das Fallrohr, allerdings nun schon mit beigeschnittenem Bauschaum.


Nach der Küche fiel mir das Verputzen wesentlich leichter und so verschwand das Rohr ganz schnell von unten bis oben. Sollte ich den alten Anblick je vermissen, gab es ja die Revisionstür.


Nach all der Zeit ein ungewohnter Anblick: Eine glatte Wand, deren Putz nur noch trocknen musste.


Ich hielt den Anblick nicht lange aus, denn ich stellte fest, dass der Putz im Bodenbereich nicht mehr fest saß, und stemmte ihn kurzerhand weg, um alles neu einzuputzen. Musste das sein? Es musste.


Wieder verging einige Zeit, denn erst musste der Putz trocknen, und danach geriet die Waschküche etwas in Vergessenheit. Es gab auch sonst gar zu viel zu tun.


vorige 1 2 3 4 [5] 6 nächste